Liebe Freunde des Aramäerdorfes Maaloula,

ich habe heute wieder eine traurige Mitteilung zu machen. Der Englischlehrer Jarjura Ruzkallah (siehe Photo unten) ist in Maaloula gestorben. Er war der erste Lehrer des Neuwestaramäischen am Aramäischen Sprachinstitut in Maaloula und bekannt für seine zahlreichen Lieder und Gedichte, die er im Laufe seines langen Lebens verfaßt hat.
Ein Beispiel, gesungen von Maria Lipnicka bei unser Tagung zur aramäischen Sprache im vergangen Jahr, befindet sich hier:

3000 Jahre Aramäisch

Mit herzlichen Grüßen
Werner Arnold

Jarjura Ruzkallah

Dieser Beitrag wurde unter Maaloula veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>